Willkommen bei EACC

Euro Advanced Carbon Fiber Composites GmbH

Über unsKontakt

Über uns

Ein paar Worte über uns

Wir stellen uns vor

Die Euro Advanced Carbon Fiber Composites GmbH (EACC) ist ein wachsendes Unternehmen mit Hauptsitz in Esslingen am Neckar.

EACC wurde 2011 gegründet.

Unsere Leitgedanken

Safety First
Innovation by Chemistry

Der Fokus von EACC liegt in der Verarbeitung, Fertigung und Vertrieb von Leichtbaustrukturen aus carbon- sowie glasfaserverstärktem Kunststoff für die Automobilindustrie im Premiumsegment.

Aktuell arbeiten mehr als 200 Mitarbeiter für unser Unternehmen.

Wenn Sie mehr über Toray wissen möchten, klicken Sie auf die folgenden Links:

Toray http://www.toray.com/
Toray Carbon Fiber http://www.torayca.com/en/
Toray Europe http://www.toray.eu/europe/index.html

Unsere Hauptgeschäftsfelder

Was wir tun

Als Teil der Toray Gruppe ist die EACC ein starker Partner für die europäische Premium Automobilindustrie.
Das Dienstleistungsspektrum unseres Unternehmens umfasst:

HP-RTM- Verfahren
SMC-Fertigung in Glas und Carbon
Hochautomatisierte GF-SMC-Fertigung

Um die Qualität unserer Dienstleistungen zu gewährleisten, sind wir seit 2015 offiziell nach
„ISO 9001“ und „ISO 14001“ zertifiziert.

Karriere bei EACC

Aktuell suchen wir

Esslingen am Neckar

IT Support Administrator (m w)

Wir sind ein aufstrebender Tier1-Automobilzulieferer für die Premium-Automobilindustrie. Mit hochmodernen Produktionsanlagen, innovativen und zukunftsweisenden Produkten aus carbon- sowie glasfaserverstärktem Kunststoff wird im Bereich der Fahrzeugtechnik gefertigt. Unser Unternehmen ist Teil eines global agierenden Konzerns und verfügt über eine hervorragende Perspektive.

Für den weiteren konsequenten Ausbau unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachliche sowie überzeugende Persönlichkeit, die durch Zielstrebigkeit und hohes Engagement einen Mehrwert für das Unternehmen schafft und die weitere Entwicklung vorantreibt.

Für unseren Standort in Esslingen suchen wir ab sofort einen

IT Support Administrator (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Installieren und Konfigurieren von Hardware, Software, Systemen, Netzwerken, Druckern und Scannern
  • Überwachung und Wartung von Computersystemen und Netzwerken
  • Behebung von System- und Netzwerkproblemen, Diagnose und Behebung von Hardware- oder Softwarefehlern einschließlich Verfahrensdokumentation und relevanter Berichte
  • Rechtzeitige Reaktion auf Probleme und Anfragen
  • Bereitstellung technischer Unterstützung im gesamten Unternehmen (persönlich/telefonisch)
  • Einrichten von Konten für neue Benutzer und Umgang mit Passwortproblemen
  • Reparatur und Austausch von Geräten nach Bedarf
  • Durchführung von elektrischen Sicherheitsprüfungen am PC

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium im Informatikbereich oder eine IT-Ausbildung mit mindestens 2-3 Jahren Berufserfahrung
  • Erfahrung im Support/Administration von Microsoft Dynamics NAV
  • Erfahrung in der Umsetzung aktueller Datenschutzverordnungen
  • Kenntnisse im Bereich System- und Netzwerktechnik
  • Erfahrung mit dem Microsoft Exchange Server sowie mit einer Spiegelungssystem-Software
  • Kenntnisse im Support und in der Betreuung von Anwendern
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten im internationalen Arbeitsumfeld
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Lösungsorientierte, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu serviceorientierten Arbeitszeiten

Was wir bieten:

Bei uns arbeiten Sie in einem wachsenden und zukunftsorientierten Betrieb, in dem Sie etwas bewegen können. Es erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben sowie ein nettes Team.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an die folgende E-Mail-Adresse: jobs@eacc.de.

Falls Sie Fragen zu der Stellenausschreibung haben, wenden Sie sich gerne jederzeit an Frau Sina Menez unter Tel.:  0711 – 18 56 78 – 16 oder informieren Sie sich auf unserer Website www.eacc.de.


Stellenbeschreibung als PDF: IT Support Administrator (m-w)

Qualitätsingenieur (m/w)

Wir sind ein aufstrebender Tier1-Automobilzulieferer für die Premiumautomobilindustrie. Mit hochmodernen Produktionsanlagen, innovativen und zukunftsweisenden Produkten aus carbon- sowie glasfaserverstärktem Kunststoff wird im Bereich der Fahrzeugtechnik gefertigt. Unser Unternehmen ist Teil eines global agierenden Konzerns und verfügt über eine hervorragende Perspektive.

Für den weiteren konsequenten Ausbau unseres Teams suchen wir eine fachliche sowie überzeugende Persönlichkeit, die durch Zielstrebigkeit und hohes Engagement einen Mehrwert für das Unternehmen schafft und die weitere Entwicklung vorantreibt.

Für unseren Standort in Esslingen suchen wir ab sofort einen

Qualitätsingenieur (m/w)

der bereit ist, mit uns zu wachsen und eine spannende und herausfordernde Tätigkeit sucht.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung APQP / Qualitätsvorausplanung
  • Erstbemusterung nach VDA 2, PPAP
  • interne und externe Reklamationsabwicklung
  • Teilnahme an der Durchführung interner Audits (ISO 9001)
  • Maßnahmencontrolling
  • Reporting von Qualitätskennzahlen

Ihre Qualifikation:

Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsbereich in der Automobilindustrie und haben ein abgeschlossenes technisches Studium (Maschinenbau, Fahrzeugtechnik) bzw. eine vergleichbare Ausbildung. Zudem verfügen Sie über fundierte Kenntnisse der Qualitätsvorausplanung und wenden Automotive Core Tools (8D-Report, FMEA, Control Plan, MSA) praxisorientiert an.

Managementsysteme nach ISO 9001 und ISO 14001 sind Ihnen geläufig. Nachweislich sind Sie als interner und/oder externer Auditor heute schon tätig. Sie kennen sich aus beim Einsatz von CAQ-Systemen. Alternativ haben Sie Praxiserfahrung bei der Anwendung der Six Sigma Methodik.

Persönlich sind Sie ein Mensch, für den selbstständiges und umsichtiges Arbeiten selbstverständlich ist. Sie denken mit, sind flexibel und motiviert, mit einem internationalen Team zusammenzuarbeiten. Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Was wir bieten:

Bei uns arbeiten Sie in einem wachsenden und zukunftsorientierten Betrieb, in dem Sie etwas bewegen können. Sie erwartet eine anspruchsvolle Aufgabe, in der Sie stark gestalterisch tätig sein können sowie ein nettes Team.

Wenn Sie Interesse an dieser Ausschreibung haben, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise auf Englisch, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an die folgende E-Mail-Adresse: jobs@eacc.de.

Falls Sie Fragen zu der Stellenausschreibung haben, wenden Sie sich gerne jederzeit an Frau Sina Menez unter Tel.: 0711 – 18 56 78 – 16 oder informieren Sie sich auf unserer Website www.eacc.de.


Stellenbeschreibung als PDF:  Qualitätsingenieur (m w)

Werkstudent für die Personalabteilung (m/w)

Wir sind ein aufstrebender Tier1-Automobilzulieferer für die Premiumautomobilindustrie. Mit hochmodernen Produktionsanlagen, innovativen und zukunftsweisenden Produkten aus carbon- sowie glasfaserverstärktem Kunststoff wird im Bereich der Fahrzeugtechnik gefertigt. Unser Unternehmen ist Teil eines global agierenden Konzerns und verfügt über eine hervorragende Perspektive.

Für unseren Standort in Esslingen suchen wir ab sofort einen

Werkstudent (m/w) für die Personalabteilung (ca. 15 Stunden pro Woche)

 

 Ihre Aufgaben:

  • Erstellung und Überarbeitung von Stellenausschreibungen
  • Veröffentlichung von Stellenanzeigen
  • Vorselektion von Bewerbungen inklusive Rating
  • Koordination von telefonischen und persönlichen Vorstellungsgesprächen
  • Zusammenarbeit mit Personaldienstleitern (Besprechung offener Vakanzen,
  • Terminierung von Probearbeitstagen)
  • Spannende Teilprojekte in der Personalentwicklung selbstständig begleiten und mitgestalten
  • Unterstützung der Referenten*innen, z.B. bei Vertragserstellungen und –anpassungen
  • Erstellung von Zeugnissen
  • Führen der Personalakten
  • Rechnungskontrolle
  • Mitarbeit/Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen
  • Urlaubsvertretung

Ihre Qualifikation:

Sie sind eingeschriebener Student vorzugsweise in einem wirtschafswissenschaftlichen Studium mit HR Bezug. Bestenfalls haben Sie schon einmal ein Praktikum absolviert oder waren schon einmal als Werkstudent tätig.

Sie beherrschen sicher das MS Office Paket. Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Persönlich sind Sie ein Mensch für den selbstständiges und umsichtiges Arbeiten selbstverständlich sind. Sie denken mit, sind flexibel, motiviert und packen gerne mit an.

Was wir bieten:

Wir bieten einen hochinteressanten Studentenjob in einem innovativen Unternehmen mit Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines internationalen Konzerns sowie ein nettes Team.

Wenn Sie Interesse an dieser Ausschreibung haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an die folgende E-Mail-Adresse: jobs@eacc.de.

Falls Sie Fragen zu der Stellenausschreibung haben, wenden Sie sich gerne jederzeit an Frau Sina Menez unter Tel.:  0711 – 18 56 78 – 16 oder informieren Sie sich auf unserer Website www.eacc.de.


Stellenbeschreibung als PDF: Werkstudent für die Personalabteilung (m w)

Markgröningen

Prozesstechnologen Fräse (m/w)

Wir, die EACC, sind ein aufstrebender Tier1-Automobilzulieferer für die Premium-Automobilindustrie. Mit hochmodernen Produktionsanlagen, innovativen und zukunftsweisenden Produkten aus carbon- sowie glasfaserverstärktem Kunststoff wird im Bereich der Fahrzeugtechnik gefertigt. Unser Unternehmen ist Teil des global agierenden Konzerns Toray Industries, Inc. und verfügt über eine hervorragende Perspektive.

Für den weiteren konsequenten Ausbau des noch jungen Werks suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich sowie persönlich überzeugende Verstärkung unseres Teams, die durch Zielstrebigkeit und hohes Engagement einen Mehrwert für das Unternehmen schafft und die weitere Entwicklung vorantreibt.

Für unseren Standort in Markgröningen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Prozesstechnologen Fräse (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung und Optimierung der Prozessfähigkeit einzelner Prozessschritte.
  • Kontinuierliche Verbesserung der Produktivität und Qualität an der Fräse.
  • Unterstützung bei Prozess- und Materialentwicklungen.
  • Schnittstelle zwischen der Produktion und der Entwicklungsabteilung.
  • Aktive Teilnahme an der Vorbereitung neuer Projekte.
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen, Verfahrensanweisungen sowie Maschinen- und Werkstoffnormen für die Verfahrenstechnik.
  • Sicherstellung des Informationsflusses innerhalb der Abteilung und zu weiteren Schnittstellen.
  • Lesen von technischen Zeichnungen, Ermittlung von Fertigungsdaten und Programmieren von CNC-Maschinen.

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes technisches Studium (Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Kunststofftechnik, Fahrzeugbau o. ä.) bzw. eine vergleichbare Ausbildung zum Techniker (m/w) und mehrjährige Berufserfahrung.
  • Sehr gute prozesstechnologische Kenntnisse im Bereich der Serienfertigung, vorzugsweise mit Kenntnissen über Verbundwerkstoffe/Kunststoffe/Carbon/Glasfaser.
  • Versierte Erfahrungen mit Fräsanlagen in der Automobilbranche.
  • Erfahrung im prozesstechnologischem Schulen von Kollegen aus der Produktion.
  • Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Was wir bieten:

Bei uns arbeiten Sie in einem wachsenden und zukunftsorientierten Betrieb, in dem Sie etwas bewegen können. Es erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben sowie ein nettes Team.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an die folgende E-Mail-Adresse: marco.carrozzo@eacc.de.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich auch gerne per Telefon bei Herr Carrozzo unter der folgenden Nummer melden: 0711 – 18 56 78 – 753.


Stellenbeschreibung als PDF: Prozesstechnologe Fräse

Prozesstechnologen Presse (m/w)

Wir, die EACC, sind ein aufstrebender Tier1-Automobilzulieferer für die Premium-Automobilindustrie. Mit hochmodernen Produktionsanlagen, innovativen und zukunftsweisenden Produkten aus carbon- sowie glasfaserverstärktem Kunststoff wird im Bereich der Fahrzeugtechnik gefertigt. Unser Unternehmen ist Teil des global agierenden Konzerns Toray Industries, Inc. und verfügt über eine hervorragende Perspektive.

Für den weiteren konsequenten Ausbau des noch jungen Werks suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich sowie persönlich überzeugende Verstärkung unseres Teams, die durch Zielstrebigkeit und hohes Engagement einen Mehrwert für das Unternehmen schafft und die weitere Entwicklung vorantreibt.

Für unseren Standort in Markgröningen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Prozesstechnologen Presse (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung und Optimierung der Prozessfähigkeit einzelner Prozessschritte.
  • Kontinuierliche Verbesserung der Produktivität und Qualität an der Presse.
  • Unterstützung bei Prozess- und Materialentwicklungen.
  • Schnittstelle zwischen der Produktion und der Entwicklungsabteilung.
  • Führung, Förderung und Motivation Ihrer Mitarbeiter (m/w).
  • Aktive Teilnahme an der Vorbereitung neuer Projekte.
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen, Verfahrensanweisungen sowie Maschinen- und Werkstoffnormen für die Verfahrenstechnik.
  • Sicherstellung des Informationsflusses innerhalb der Abteilung und zu weiteren Schnittstellen.

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes technisches Studium (Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Kunststofftechnik, Fahrzeugbau o. ä.) bzw. eine vergleichbare Ausbildung zum Techniker (m/w) und mehrjährige Berufserfahrung.
  • Sehr gute prozesstechnologische Kenntnisse im Bereich der Serienfertigung, vorzugsweise mit Kenntnissen über Verbundwerkstoffe/Kunststoffe/Carbon/Glasfaser.
  • Versierte Erfahrungen mit Pressen in der Automobilbranche.
  • Erfahrung im prozesstechnologischem Schulen von Kollegen aus der Produktion.
  • Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Was wir bieten:

Bei uns arbeiten Sie in einem wachsenden und zukunftsorientierten Betrieb, in dem Sie etwas bewegen können. Es erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben sowie ein nettes Team.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an die folgende E-Mail-Adresse: marco.carrozzo@eacc.de.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich auch gerne per Telefon bei Herrn Carrozzo unter der folgenden Nummer melden: 0711 – 18 56 78 – 753.


Stellenbeschreibung als PDF: Prozesstechnologe Presse

Prozesstechnologen Kleben (m/w)

Wir, die EACC, sind ein aufstrebender Tier1-Automobilzulieferer für die Premium-Automobilindustrie. Mit hochmodernen Produktionsanlagen, innovativen und zukunftsweisenden Produkten aus carbon- sowie glasfaserverstärktem Kunststoff wird im Bereich der Fahrzeugtechnik gefertigt. Unser Unternehmen ist Teil des global agierenden Konzerns Toray Industries, Inc. und verfügt über eine hervorragende Perspektive.

Für den weiteren konsequenten Ausbau des noch jungen Werks suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich sowie persönlich überzeugende Verstärkung unseres Teams, die durch Zielstrebigkeit und hohes Engagement einen Mehrwert für das Unternehmen schafft und die weitere Entwicklung vorantreibt.

Für unseren Standort in Markgröningen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Prozesstechnologen Kleben (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung und Optimierung der Prozessfähigkeit einzelner Prozessschritte.
  • Kontinuierliche Verbesserung der Produktivität und Qualität an der Klebeanlage.
  • Unterstützung bei Prozess- und Materialentwicklungen.
  • Schnittstelle zwischen der Produktion und der Entwicklungsabteilung.
  • Aktive Teilnahme an der Vorbereitung neuer Projekte.
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen, Verfahrensanweisungen sowie Maschinen- und Werkstoffnormen für die Verfahrenstechnik.
  • Sicherstellung des Informationsflusses innerhalb der Abteilung und zu weiteren Schnittstellen.

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes technisches Studium (Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Kunststofftechnik, Fahrzeugbau o. ä.) bzw. eine vergleichbare Ausbildung zum Techniker (m/w) und mehrjährige Berufserfahrung.
  • Sehr gute prozesstechnologische Kenntnisse im Bereich der Serienfertigung, vorzugsweise mit Kenntnissen über Verbundwerkstoffe/Kunststoffe/Carbon/Glasfaser.
  • Versierte Erfahrungen mit Klebeanlagen in der Automobilbranche.
  • Erfahrung im prozesstechnologischem Schulen von Kollegen aus der Produktion.
  • Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Was wir bieten:

Bei uns arbeiten Sie in einem wachsenden und zukunftsorientierten Betrieb, in dem Sie etwas bewegen können. Es erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben sowie ein nettes Team.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an die folgende E-Mail-Adresse: marco.carrozzo@eacc.de.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich auch gerne per Telefon bei Herrn Carrozzo unter der folgenden Nummer melden: 0711 – 18 56 78 – 753.


Stellenbeschreibung als PDF: Prozesstechnologe Kleben

Industrial Engineer (m/w)

Wir, die EACC, sind ein aufstrebender Tier1-Automobilzulieferer für die Premium-Automobilindustrie. Mit hochmodernen Produktionsanlagen, innovativen und zukunftsweisenden Produkten aus carbon- sowie glasfaserverstärktem Kunststoff wird im Bereich der Fahrzeugtechnik gefertigt. Unser Unternehmen ist Teil des global agierenden Konzerns Toray Industries, Inc. und verfügt über eine hervorragende Perspektive.

Für den weiteren konsequenten Ausbau des noch jungen Werks suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich sowie persönlich überzeugende Verstärkung unseres Teams, die durch Zielstrebigkeit und hohes Engagement einen Mehrwert für das Unternehmen schafft und die weitere Entwicklung vorantreibt.

Für unseren Standort in Markgröningen suchen wir ab sofort einen

Industrial Engineer (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Projektsteuerung von Neu-, Um- und Erweiterungsmaßnahmen für das Werk.
  • Projektierung von Anlagen (Spezifikationen erstellen, Aufbauphase und Installationen betreuen, Abnahme der Anlagen).
  • Übergabe bestehender Anlagen und Prozesse in der Produktion.
  • Unterstützung bei Genehmigungsverfahren für die Produktionserweiterungen.
  • Mitarbeit in Projektteams bei Neuprojekten.
  • Erstellung der Gefährdungsbeurteilung.
  • Anfertigung von Arbeitsanweisung.

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Fertigungs- / Produktionstechnik oder ähnliches.
  • Langjährige Erfahrung im Bereich Produktionsplanung, Fertigungstechnik und Fertigungsorganisation.
  • Mehrjährige Berufspraxis in dem beschriebenen Tätigkeitsfeld, idealerweise in der Automobil- bzw. Automobilzuliefererindustrie.
  • Einsatzbereitschaft und Organisationsgeschick.
  • Hohe Eigenverantwortung und Kenntnisse der relevanten Lean-Methoden sind wünschenswert.

Was wir bieten:

Bei uns arbeiten Sie in einem wachsenden und zukunftsorientierten Betrieb, in dem Sie etwas bewegen können. Es erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben sowie ein nettes Team.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an die folgende E-Mail-Adresse: marco.carrozzo@eacc.de.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich auch gerne per Telefon an Herrn Carrozzo unter der folgenden Nummer melden: 0711 – 18 56 78 – 753.


Stellenbeschreibung als PDF: Industrial Engineer

Qualitätsingenieur (m/w)

Wir, die EACC, sind ein aufstrebender Tier1-Automobilzulieferer für die Premium-Automobilindustrie. Mit hochmodernen Produktionsanlagen, innovativen und zukunftsweisenden Produkten aus carbon- sowie glasfaserverstärktem Kunststoff wird im Bereich der Fahrzeugtechnik gefertigt. Unser Unternehmen ist Teil des global agierenden Konzerns Toray Industries, Inc. und verfügt über eine hervorragende Perspektive.

Für den weiteren konsequenten Ausbau des noch jungen Werks suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich sowie persönlich überzeugende Verstärkung unseres Teams, die durch Zielstrebigkeit und hohes Engagement einen Mehrwert für das Unternehmen schafft und die weitere Entwicklung vorantreibt.

Für unseren Standort in Markgröningen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Qualitätsingenieur (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Kundenreklamationen und Qualitätsproblemen, Rückmeldung gemäß der Gewährleistungsvereinbarungen mit dem Kunden.
  • Verifizierung von Gewährleistungsansprüchen sowie deren Abwicklung mit dem Kunden (im In- und Ausland) direkt oder über Faktoren.
  • Risikoabschätzungen / Fehlereingrenzungen mit betroffenen Bereichen.
  • Kontrolle und Pflege der Kundenportale hinsichtlich der Gewährleistung.
  • Aufbereitung der Daten für regelmäßige Reports, Weitergabe des Status in das Unternehmen und bei Abweichungen Eskalation.
  • Verifizierung der beanstandeten Teile nach Befundung der Bauteile.
  • Regelmäßige Mitarbeit in Task Forces.
  • Detaillierte Ursachenanalyse wie auch Definition von Maßnahmen, Festlegung und Verfolgung des No-Trouble-Found-Prozesses (in Zusammenarbeit mit Kunden und den entsprechenden internen Bereichen).

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium in Richtung Qualitätsmanagement oder technischer Richtung mit Schwerpunkt Qualität bzw. vergleichbare Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung.
  • Qualifizierte Weiterbildung zum Qualitätsbeauftragten und internen Auditor.
  • Branchenspezifische Kenntnisse aus der Automobilzuliefererindustrie IATF 16949, AIAG und VDA.
  • Reisebereitschaft.

Was wir bieten:

Bei uns arbeiten Sie in einem wachsenden und zukunftsorientierten Betrieb, in dem Sie etwas bewegen können. Es erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben sowie ein nettes Team.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an die folgende E-Mail-Adresse: mark.tuerk@eacc.de.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich auch gerne per Telefon bei Herrn Türk unter der folgenden Nummer melden: 0711 – 18 56 78 – 765.


Stellenbeschreibung als PDF: Qualitätsingenieur

Supplier Quality Engineer (m/w)

Wir, die EACC, sind ein aufstrebender Tier1-Automobilzulieferer für die Premium-Automobilindustrie. Mit hochmodernen Produktionsanlagen, innovativen und zukunftsweisenden Produkten aus carbon- sowie glasfaserverstärktem Kunststoff wird im Bereich der Fahrzeugtechnik gefertigt. Unser Unternehmen ist Teil des global agierenden Konzerns Toray Industries, Inc. und verfügt über eine hervorragende Perspektive.

Für den weiteren konsequenten Ausbau des noch jungen Werks suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich sowie persönlich überzeugende Verstärkung unseres Teams, die durch Zielstrebigkeit und hohes Engagement einen Mehrwert für das Unternehmen schafft und die weitere Entwicklung vorantreibt.

Für unseren Standort in Markgröningen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Supplier Quality Engineer (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Aktive Mitwirkung bei der Auswahl und Entwicklung von Lieferanten.
  • Durchführung der Bemusterung nach VDA/PPAP unter Berücksichtigung kundenspezifischer Anforderungen.
  • Bearbeitung und Freigabe von Erstmustern.
  • Schulung der Lieferanten bezüglich der Abläufe und Kommunikation.
  • Abstimmung mit den Werken in der Projektphase.
  • Reklamationsbearbeitung und Problemverfolgung beim Lieferanten.
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung bestehender Qualitätssysteme.
  • Bindeglied zwischen Warengruppe/Projekt-Einkauf und Lieferant hinsichtlich Technik.

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Fahrzeugtechnik, Feinwerktechnik, Maschinenbau oder Technikerausbildung (z.B. Werkzeugmechaniker m/w) vorweisen.
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Lieferantenmanagement im metallverarbeitenden Gewerbe.
  • Erfahrungen in der Automobilindustrie im Qualitätswesen oder in produktionsnahen Bereichen.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse der QM-Werkzeuge, insbesondere des APQP-Prozesses und VDA/PPAP.
  • Gute Englischkenntnisse wünschenswert.
  • Reisebereitschaft.

Was wir bieten:

Bei uns arbeiten Sie in einem wachsenden und zukunftsorientierten Betrieb, in dem Sie etwas bewegen können. Es erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben sowie ein nettes Team.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an die folgende E-Mail-Adresse: marc.tuerk@eacc.de.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich auch gerne per Telefon bei Herrn Türk unter der folgenden Nummer melden: 0711 – 18 56 78 – 765.


Stellenbeschreibung als PDF: Supplier Quality Engineer

Quality Resident Engineer (m/w)

Wir, die EACC, sind ein aufstrebender Tier1-Automobilzulieferer für die Premium-Automobilindustrie. Mit hochmodernen Produktionsanlagen, innovativen und zukunftsweisenden Produkten aus carbon- sowie glasfaserverstärktem Kunststoff wird im Bereich der Fahrzeugtechnik gefertigt. Unser Unternehmen ist Teil des global agierenden Konzerns Toray Industries, Inc. und verfügt über eine hervorragende Perspektive.

Für den weiteren konsequenten Ausbau des noch jungen Werks suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich sowie persönlich überzeugende Verstärkung unseres Teams, die durch Zielstrebigkeit und hohes Engagement einen Mehrwert für das Unternehmen schafft und die weitere Entwicklung vorantreibt.

Für unseren Standort in Markgröningen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Quality Resident Engineer (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Projekt-/ Produktions-/ oder Entwicklungsteams zur Klärung von offenen Punkten und Fragen in der Serie oder im Serienanlauf mit dem Kunden.
  • Schnittstellenfunktion bei Kundenreklamationen und Qualitätsproblemen im Kundenwerk.
  • Koordination und Durchführung von Nacharbeits- und Sortieraktionen.
  • Erste Verifizierung von Gewährleistungsansprüchen sowie deren Abwicklung im Kundenwerk.
  • Risikoabschätzungen/ Fehlereingrenzungen Vorort im Kundenwerk.
  • Regelmäßige Mitarbeit in Task Forces zur Kundenproblemlösung.
  • Erste Verifizierung der beanstandeten Teile beim Kunden.
  • Betreuung vom Cubing.
  • Bauteil-Vorstellungstermine bei Kunden.
  • Aufbereitung der Daten für regelmäßige Reports über Störfälle ( Incidents).

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilindustrie und der Qualitätssicherung.
  • Erfahrung in der Oberflächenbeschichtung/Lack erforderlich.
  • Gute Kenntnisse in Geometrie.
  • Gute MS-Office Kenntnisse.
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse.
  • Reisebereitschaft.

Was wir bieten:

Bei uns arbeiten Sie in einem wachsenden und zukunftsorientierten Betrieb, in dem Sie etwas bewegen können. Es erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben sowie ein nettes Team.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an die folgende E-Mail-Adresse: mark.tuerk@eacc.de.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich auch gerne per Telefon bei Herrn Türk unter der folgenden Nummer melden: 0711 – 18 56 78 – 765.


Stellenbeschreibung als PDF:

Steuerungstechniker (m/w)

Wir, die EACC, sind ein aufstrebender Tier1-Automobilzulieferer für die Premium-Automobilindustrie. Mit hochmodernen Produktionsanlagen, innovativen und zukunftsweisenden Produkten aus carbon- sowie glasfaserverstärktem Kunststoff wird im Bereich der Fahrzeugtechnik gefertigt. Unser Unternehmen ist Teil des global agierenden Konzerns Toray Industries, Inc. und verfügt über eine hervorragende Perspektive.

Für den weiteren konsequenten Ausbau des noch jungen Werks suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich sowie persönlich überzeugende Verstärkung unseres Teams, die durch Zielstrebigkeit und hohes Engagement einen Mehrwert für das Unternehmen schafft und die weitere Entwicklung vorantreibt.

Für unseren Standort in Markgröningen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Steuerungstechniker (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Wartungs- und Reparaturarbeiten in der Automatisierungs- und Steuerungstechnik
  • Wartung, Instandsetzung und Reparatur von Maschinen
  • Durchführung von Programmkorrekturen und Optimierungen
  • Beseitigung von auftretenden Störungen während des Produktionsablaufes
  • Ausführung von elektrischen Installationen
  • Verwaltung und Sicherung von Datenständen und Backups
  • Analyse und Beseitigung von Schwachstellen bzw. Erarbeitung von Vorschlägen zur Schwachstellenbeseitigung für z.B. Neubeschaffungen/ -konstruktionen
  • Steuerung von zuständigen Instandhaltungsmitarbeitern bei Anpassungen, Fehlersuchen und Analysen

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Techniker/Meister (m/w) oder eine gewerblich-technische Ausbildung im Bereich Elektronik / Elektrotechnik / IT
  • Erfahrung im Umgang mit Maschinensteuerungen und Robotik (ABB / KUKA)
  • Erfahrung und Wissen aus der Prozesstechnik vollautomatisierter Produktionsanlagen
  • Fundierte SPS-Kenntnisse im Bereich S7 sowie Erfahrungen in den Bereichen Mechanik, Hydraulik und Pneumatik
  • Neben Teamfähigkeit verfügen Sie auch über eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise und sind bereit in Wechselschicht zu arbeiten

Was wir bieten:

Bei uns arbeiten Sie in einem wachsenden und zukunftsorientierten Betrieb, in dem Sie etwas bewegen können. Es erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben sowie ein nettes Team.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an die folgende E-Mail-Adresse: marco.carrozzo@eacc.de.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich auch gerne per Telefon bei Herrn Carrozzo unter der folgenden Nummer melden: 0711 – 18 56 78 – 753.


Stellenbeschreibung als PDF: Steuerungstechniker

Stellv. Supply Chain Manager (m/w)

Wir, die EACC, sind ein aufstrebender Tier1-Automobilzulieferer für die Premium-Automobilindustrie. Mit hochmodernen Produktionsanlagen, innovativen und zukunftsweisenden Produkten aus carbon- sowie glasfaserverstärktem Kunststoff wird im Bereich der Fahrzeugtechnik gefertigt. Unser Unternehmen ist Teil des global agierenden Konzerns Toray Industries, Inc. und verfügt über eine hervorragende Perspektive.

Für den weiteren konsequenten Ausbau des noch jungen Werks suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich sowie persönlich überzeugende Verstärkung unseres Teams, die durch Zielstrebigkeit und hohes Engagement einen Mehrwert für das Unternehmen schafft und die weitere Entwicklung vorantreibt.

Für unseren Standort in Markgröningen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Stellv. Supply Chain Manager (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Steuerung der Produktion unter der Berücksichtigung der vorhandenen Kapazitäten.
  • Überwachung des Auftragsfortschritts.
  • Enge Abstimmung mit der Materialsteuerung bei kritischer Versorgung von den Sublieferanten.
  • Regelmäßige Abstimmung mit dem zu betreuenden Kunden und Dienstleistern.
  • Vernetzungsrunde zur Sicherstellung Informationsaustauch bzgl. Produktionsplans.
  • Sicherstellung der notwendigen Bestände in der Prozesskette gemäß Zielvereinbarung

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Logistik oder vergleichbare Qualifikation
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufspraxis in der Logistik im Bereich Automotive und überdurchschnittliche Kenntnisse und Erfahrungen in Hinblick auf die Branchenanforderungen
  • Sie besitzen Erfahrung in der Mitarbeiterführung und eine Hands-on-Mentalität
  • Sehr Gute Kenntnisse in MS Office
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit, Analytisches Denken und hohe Flexibilität runden Ihr Profil ab

Was wir bieten:

Bei uns arbeiten Sie in einem wachsenden und zukunftsorientierten Betrieb, in dem Sie etwas bewegen können. Es erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben sowie ein nettes Team.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an die folgende E-Mail-Adresse: mark.tuerk@eacc.de.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich auch gerne per Telefon bei Herrn Türk unter der folgenden Nummer melden: 0711 – 18 56 78 – 765.


Stellenbeschreibung als Stellv. Supply Chain Manager

Ihre Ansprechpartner

Unser HR-Team freut sich über Ihre Bewerbung!
jobs@eacc.de

Kirsten Chudoba

HR-Manager
Tel.: +49 711 185 678-37

Sina Menez

HR-Referentin Esslingen
Tel.: +49 711 185 678-16

Marco Carrozzo

HR-Referent Markgröningen
Tel.: +49 711 185 678-753

Kontakt

EACC - Werk 1

Fritz-Müller-Straße 11-27
73730 Esslingen am Neckar

Tel.: +49 711 185 678 0
Fax: +49 711 185 678 99
E-Mail: info@eacc.de

EACC - Werk 2

Industriestraße 2
71706 Markgröningen

Tel.: +49 711 185 678 713
Fax: +49 711 185 678 99
E-Mail: info@eacc.de

© Copyright - EACC 2018 All rights reserved